Sternsingeraktion 2021

Sternsingeraktion kontaktlos

Aufgrund des derzeitigen Corona-Pandemiegeschehens ist das Sternsingen von Haustür zu Haustür in diesem Jahr nicht möglich.

Dennoch bringen die Sternsinger den Segen in Ihr Haus. Jeder Haushalt bekommt ein Segenspaket in den Briefkasten. Das Paket beinhaltet den Segensstreifen und eine Spendentüte. Bringen Sie den Segen selbst an Ihr Haus mit dem Segensgebet der Sternsinger „Christus segne dieses Haus. Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen“ an

Bitte vergessen Sie nicht mit der beigelegten Spendentüte per Überweisung für Kinder in Not zu spenden. Wer nicht die Möglichkeit der Überweisung nutzen kann, kann seine Spende in der Spendentüte im Pfarrbüro abgeben. In der Pfarrkirche in Küllstedt besteht zudem die Möglichkeit, die Spendentüte in die „Holzkirche“ vor der Josefskapelle zu geben.